Zeit & Kosten sparen beim Übersetzen von Contao-Seiten

Mit dem Erwerb von Contao2xliff können Sie Contao-Inhalte ganz einfach Duplizieren und für Übersetzungsbüros ins XLIFF-Format exportieren. Nach der Übersetzung können die ohne viel Aufwand Inhalte wieder reimportiert werden. Im Vorfeld unterstützt euch die Erweiterung in Kombination mit der Erweiterung terminal42/contao-changelanguage auch beim Duplizieren der Seiten und Inhalte. Zudem werden Interne Verlinkungen auch schon "sparchenrichtig gesetzt"

In eigenen Projekten konnten wir, verglichen mit händischer Übersetzung, mit Contao2xliff bis zu 50% der Kosten einsparen!

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Gewerbekunden - nicht an private Verbraucher

Highlights der Erweiterung

XLIFF-Ex- und -Import

  • Unterstützt alle Core Module und die meisten Drittanbieter-Erweiterungen.*
  • Exportierte Inhalte können von Übersetzungsbüros einfach mithilfe der branchenüblichen Software übersetzt werden.
  • Exportiert nicht alle Informationen, die in der Datenbank enthalten sind, sondern nur die relevanten Inhalte (im Backend sichtbare Felder).
  • Berücksichtigung der Benutzerrechte beim Export.
  • Unterstützung der Versionierung beim Import.
  • Validierung des Imports wie bei Eingabe im Backend.

* Sofern die Inhalte aus von Ihnen verwendete Erweiterungen wider Erwarten nicht exportiert werden können, wenden Sie sich gerne an uns. (Unterstützung der Erweiterung Isotope folgt in Kürze.)

Inhalte Duplizieren

  • Einfache Duplizierung des Seitenbaums, der Events, der FAQ, der Nachrichten sowie der Formulare jeweils inklusive der Inhalte.
  • Aktualisiert automatisch
    • die IDs der Insert-Tags, sodass diese auf die entsprechenden duplizierten Seiten, Artikel, etc. verweisen sowie
    • die Weiterleitungsseiten der Events, der FAQ, der Nachrichten sowie der Formulare.
  • Setzt automatisch die Hauptsprache, Hauptarchive und Hauptbeiträge (erfordert die Erweiterung terminal42/contao-changelanguage).